WEBRADIO

Standalone-Player

WA LAUFT?

Fr. 29.03. Fasskeller

JAH PIRATES, Selecta Lion Judgement (Boomboxx Sound)

... mehr

Sa. 30.03. taptab

LOS GATILLOS (CH), DJs Röne, Positive & Brown Eyed Freddy

... mehr

Fr. 29.03, Sa. 30.03 + So. 31.03

Kumpane Tanztheater: Für immer und nie

... mehr

Do. 28.03. Kammgarn

PABLO NOUVELLE [CH] «WIRED» Support: DUB DAVIS (SH)

... mehr

Sa. 16.03. Fass Beiz/Galerie

Vernissage Fotoausstellung Mexico: Trügerisches Paradies

... mehr

Rasa-App

Rasa App im Apple Store downloaden
Rasa App für Android downloaden
Radio Rasa
Postfach 3370
Mühlenstrasse 40
8200 Schaffhausen
T://052.624.67.76
F://052.624.67.77
Studio://052.624.67.75
E://info@rasa.ch
E://musikredaktion@rasa.ch

Die Musikredaktion empfiehlt:

FEWS
INTO RED


Scheppernd und verzerrt eröffnen die Londoner «Fews» ihre neue Platte «Into Red». Treibende Drums und ungestüme Riffs zeichnen eine solide Post-Punk-Band aus und dazu gehören natürlich auch melodisch-melancholische Songs wie «Suppose» – sowie freche Hits wie «More Than Ever», zu denen man sofort auf den Schenkeln zu trommeln beginnt und sich den sommerlichen Roadtrip herbeisehnt.
VÖ: 01.03.2019, PIAS

 

FEELS
POST EARTH

Die kalifornische Garage-Band rund um Frontfrauen Laena Geronimo und Shannon Lay sind zurück mit einem sehr apokalyptischen Album. Die stürmischen Gitarren und empörte Lyrik über die politische Situation in den USA und das daraus resultierende Ende der Welt sind nicht zu überhören. Obwohl mit diesen Themen durchaus nicht zu spassen ist, entwickelt sich beim Hören eine verspielte Energie, die anregt und Mut macht zu handeln.
VÖ: 22.02.2019, Wichita Recordings